Privatleute

Zweitwagen mit E-Power und tanken an der eigenen „Solar-Tankstelle“? So geht E-Mobilität.

Hier finden Sie interessante Best-Practice-Beispiele für Privatleute
E-Car-Projekt der Gemeinde Ebhausen
Ziel des Projekts war die Einführung eines E-Carsharing zur Steigerung der Mobilität auf klimaneutraler Basis sowie der Abbau von Berührungsängsten
weiterlesen
Intermodale Angebote im ländlichen Raum
Auf dem Land haben viele Familien zwei Autos oder mehr, so dass hier grundsätzlich ein großes Potenzial für den Verzicht
weiterlesen
Sparda E-Carsharing (e-Quartier Hamburg)
Den Bewohnern eines Passivhauses in Hamburg-Wilhelmsburg bietet die Sparda Immobilien GmbH seit 2013 die exklusive Nutzung von zwei Elektrofahrzeugen an.
weiterlesen
E-Carsharing im Wohnquartier „Stadtgarten“
Im Rahmen des Modellregionen-Elektromobilität-Förderprojekts „EMIS-Elektromobilität im Stauferland“ wurde den Bewohnern der Wohnquartiers ‚StadtGarten‘ in Göppingen ein E-Carsharing-Angebot zur Verfügung gestellt.
weiterlesen
Wohnen und Elektromobilität Stuttgart
Für das neue Wohnquartier im Rosensteinviertel wurde ein elektromobiles Konzept von Anfang an in die Planung und Errichtung eines Wohnquartiers
weiterlesen
Solargesteuerte Ladestation für Elektroauto
Seit 2013 steht Einwohnern und Besuchern in Wolpertshausen ein Mietpark für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Die Fahrzeugauswahl reicht von Segway und
weiterlesen