Sparda E-Carsharing (e-Quartier Hamburg)

Den Bewohnern eines Passivhauses in Hamburg-Wilhelmsburg bietet die Sparda Immobilien GmbH seit 2013 die exklusive Nutzung von zwei Elektrofahrzeugen an. Damit wird Wohnraum mit eingebauter Mobilität verbunden. Die Stellplätze befinden sich direkt vor dem Haus. Dort können die beiden Fahrzeuge per Schnellladung innerhalb von 30 Minuten mit Ökostrom aufgeladen werden. Die Buchung erfolgt online oder mobil über den Kooperationspartner Cambio Carsharing. Das Projekt der Sparda Immobilien ist Teil des Verbundvorhabens „e-Quartier Hamburg”.

Bild: Sparda-Bank Hamburg eG

 

Informationen

Partner
Stadt Göppingen
Wohnbau GmbH Göppingen
Energieversorgung Filstal GmbH
ETG Entsorgung + Transport GmbH,
Heldele GmbH
Universität Stuttgart, Städtebau-Institut

Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Modellregion Elektromobilität Hamburg

Laufzeit
01.02.2013 – 30.09.2017

Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.